Langzeit - Blutdruckmessung

Besteht der Verdacht eines Bluthochdrucks (Arterielle Hypertonie), wird zur Beurteilung der Behandlungsbedürftigkeit bzw. des Therapieerfolges eine 24-h-Blutdruckmessung durchgeführt.

 

Hierbei wird der Blutdruck automatisch in definierten Abständen gemessen und gespeichert.

Am nächsten Tag werden die Ergebnisse in der Praxis ausgewertet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dres. Hofer, Ohlmeyer, Kronberg, Wellemeyer